Betrachtungen und Maximen by Vauvenargues

By Vauvenargues

This publication was once digitized and reprinted from the collections of the collage of California Libraries. It used to be made from electronic pictures created during the libraries’ mass digitization efforts. The electronic photos have been wiped clean and ready for printing via computerized tactics. regardless of the cleansing technique, occasional flaws should still be current that have been a part of the unique paintings itself, or brought in the course of digitization. This booklet and thousands of others are available on-line within the HathiTrust electronic Library at www.hathitrust.org.

Show description

Continue reading "Betrachtungen und Maximen by Vauvenargues"

The Morality of Money: An Exploration in Analytic Philosophy by Adrian Walsh, Tony Lynch

By Adrian Walsh, Tony Lynch

The morality of intercourse, violence and cash is on the centre of a lot human life. While the 1st were topic to in depth historic and philosophical research, the latter has mostly been ignored. The authors give you the first accomplished advent to the morality of cash.

Show description

Continue reading "The Morality of Money: An Exploration in Analytic Philosophy by Adrian Walsh, Tony Lynch"

Cannes und Genua, vier Reden zum Reparationsproblem, mit by Walther Rathenau

By Walther Rathenau

Excerpt from Cannes und Genua: Vier Reden zum Reparationsproblem, mit Einem Anhang
Das letzte schriftliche Wort des Ministers
Rathenau an mich, das ich in der Aktenmappe
im automobile des Ermordeten fand und das als
Stichwort fur eine Anweisung an mich dienen
sollte, lautete: Der Weg der Vernunft."
Eine wunderbare Fugung lie Bmeinen hochverehrten Minister und unvergeBlichen lieben Freund am Tage vor seiner schandlichen Ermordung die letzte Hand an die Herausgabe der vorliegenden vier groBen Reden legen. Sie werden in dieser Zusammenstellung als eine Erinnerung und Mahnung der Mitund Nachwelt noch einmal deutlich vor Augen fuhren, wie der Verewigte mit der ganzen Kraft und Tiefe seines ungewohnlichen lntellekts bemuht gewesen ist, die Welt auf den, Weg der Vernunft zuruckzufuhren. Sie werdeninsbesonderefiiralleZeitunvergessen machen, wie tief er die no longer seines uber alles geliebten deutschen Volkes empfunden hat und wie ruckhaltlos er - unbeschadet aller ehrlichen Ausgleichsabsichten fur das zermurbte Europa - seinen Empfindungen uber die in derWeltgeschichte bisher unerhorte Knechtung eines so groBen Volkes Ausdruck verliehen hat.
Um gerade unter diesem Gesichtspunkt wohl verstandenen nationalen Empfindens das Wirken Rathenaus erneut zu kennzeichnen und festzuhalten und in der Absicht, die von ihm als AuBenminister offentlich gehaltenen groBen Ansprachen bei dieser Gelegenheit vollzahlig zu bringen, sind nachtraglich in einem besonderen Anhangseine drei letzten Reden angefugt, die nach Genua eine weitere Periode seiner Tatigkeit einleiteten.
About the writer
Forgotten Books publishes millions of infrequent and vintage books. locate extra at www.forgottenbooks.com
This booklet is a replica of an immense historic paintings. Forgotten Books makes use of cutting-edge expertise to digitally reconstruct the paintings, keeping the unique layout while repairing imperfections found in the elderly reproduction. In infrequent situations, an imperfection within the unique, resembling a blemish or lacking web page, could be replicated in our version. We do, in spite of the fact that, fix the majority of imperfections effectively; any imperfections that stay are deliberately left to maintain the nation of such historic works."

Show description

Continue reading "Cannes und Genua, vier Reden zum Reparationsproblem, mit by Walther Rathenau"